Der abwechslungsreiche Themenweg erzählt auf Stations- und Informationstafeln die Geschichte der Walsergemeinde Triesenberg. Auf der lehrreichen Themenwanderung laden Spielplätze und Grillstellen zum Verweilen und Geniessen ein.

Zusammen mit unseren Lamas & Alpakas diesen wunderschönen & lehrreichen Wanderweg erleben!

Zur Route:

Smiley face

Teil 1: Vom Heimathof bis Masescha
Wir starten unsere Wanderung bei uns auf dem Hof. Von dort aus starten wir die ca. 5.5 Kilometer lange Wanderweg nach Masescha. Für die anspruchsvolle, ungefähr 2 1/2-stündige Wanderung braucht es gutes Schuhwerk. Anschliessend gibts eine kleine Verschnaufpause.

Teil 2: Von Masescha bis nach Rizlina
Der zweite Teil des WalserSagenWegs von Masescha nach Studa eignet sich hingegen auch für Familien mit Kinderwagen. Die leichte Wanderung entlang der 2.3 Kilometer langen Strecke kann in einer Stunde gut bewältigt werden. Auf dem Rastplatz Studa machen wir unsere grössere Pause und Verpflegen uns mit dem selbst mitgebrachten Mittagessen oder wir sorgen für die Verpflegung der Teilnehmer.

Teil 3: Vom Spielplatz Studa zum Ausgangspunkt
Der letzte Wegteil führt von Rizlina vorbei am Spielplatz Studa und Rastplatz Rossboda wieder zurück zu unserem Hof. Der dritte Teil des WalserSagenWegs ist 4.0 Kilometer lang und beansprucht ungefähr 1.5 Stunden.


Gesamtlänge: ca. 12 km

Preise
Die WalserSagenWeg Wanderung bieten wir zu unseren normalen Tagestrekkingpreisen an:

Erwachsene 75.- CHF
Kinder 60.- CHF
Familien (beide Elternteile inkl. aller Kinder) für 200.- CHF
Name:

E-Mail:

Betreff:

Nachricht: